Jagdschule Müllrose in Sieversdorf

Jagdverband "Region EHST" e. V. - Jagdschule Müllrose in Sieversdorf

 

Die 1990 gegründete Ausbildungsstätte der Jagdverbände Eisenhüttenstadt – Beeskow – Fürstenwalde ist eine anerkannte  Bildungseinrichtung des Landesjagdverbandes Brandenburg. Seit mehr als zwei Jahrzehnten werden in dieser Schule durch qualifizierte und erfahrene Ausbilder erfolgreich Jungjäger ausgebildet. Die Ausbildung findet auf dem Gut Sieversdorf, vom Zentrum Berlin ca. eine Autostunde, inmitten eines über 1000 ha großen Ausbildungsreviers statt. Die Schießausbildung wird auf dem nahe gelegenen Schießstand in Frankfurt (Oder) durchgeführt. Dort steht Ihnen auch außerhalb der offiziellen Schießen durch die Jagdschule, fach- und sachkundiges Personal zur Seite. Es werden jährlich ein Wochenendkurs und ein Kompaktkurs angeboten. Der Wochenendkurs beginnt immer im Oktober und endet im Januar. Der 14-tägige Kompaktkurs findet im Januar statt. Vor der Prüfung im März besteht die Möglichkeit von bis zu 4 Tagen an einer intensiven Wissensvertiefung teilzunehmen.

 

Für das Jagdjahr 2019/2020 sind folgende Lehrgänge geplant:

Wochenendkurs   
Beginn:     12.10.2019
Ende:        22.12.2019



Kompaktkurs
Beginn:     04.01.2020 um 07.30 Uhr
Ende:       19.01.2020

Die Ausbildung findet durchgehend immer ganztags statt.

Die Prüfung findet ca. Mitte März statt. Die genauen Termine werden unmittelbar nach Bekanntgabe durch den Landesjagdverbandes eingestellt.


Unser Lehrprogramm besteht aus 150 Stunden. (Theorie und Praxis).
Zusätzlich eine 40-stündige jagdpraktische Ausbildung.
Die Kursgebühr beträgt  900 Euro.

Anwärter für den Jugendjagdschein erhalten 10% Nachlass.


Darin enthalten sind:
- Fachliteratur (Heyntges Lehrsystem)
- Versicherungsschutz
- Nutzung der schuleigenen Waffen
- Munition für die Ausbildungsschießen (Büchsen und Kurzwaffen)
- Sichere Aufbewahrung  von eigenen Waffen

 

Hier finden Sie alle Prüfungsfragen und können sich auch testen.

 

www.jaegerpruefung-brandenburg.de



Für die Dauer der Lehrgänge besteht die Möglichkeit im Gutshaus zu übernachten.
Die Preise betragen für den Kompaktkurs
incl. Vollpension im Dz: 588,00 Euro

(Ez-Zuschlag 150,00 Euro)

www.gutshaus-sieversdorf.de

Kontakt

E-Mail: jagdschule.muellrose(at)t-online.de

Vorsitzender des Jagdverbandes Lars Rothe               
Tel.: 0162-8971525 

 

 

Jagdschule Müllrose in Sieversdorf im Amt Odervorland

Jagdschule in Sieversdorf